MAFIA Reihe

Mafia ist ein echtes Juwel der vergangenen Computerspieleära und wurde von Illusion Software entwickelt. Ursprünglich wurde es von Gathering of Developers 2002 vertrieben bis sie sich 2004 dem kanadischen Publisher Global Star Software anschlossen. Dieser war damals schon ein Teil von Take Two Interactiv und wurde dann 2007 komplett als

Prison Architect

Es werden böse Jungs in anderen Spielen über den Haufen geschossen, aber Resozialisierung wird nicht in Betracht gezogen. Introversion Software geht dieses Problem mit Prison Architect an und gibt dem Spieler die Möglichkeit sein eigenes Gefängnis von Zellen über Küche und Resozialisierung bis hin zum Todestrakt. Das Spiel, welches mit